TOP Ö 663: Bauantrag von Wolfgang Breunig, Schulstraße 18, 63936 Schneeberg - Errichtung einer Lagerhalle für Paketsortierung, Rippberger Straße 46, Fl.Nrn. 1520, 1521, 1516, 1082 und 1083

Beschluss: Abstimmungsergebnis:

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 0

Sachverhalt:

(zuletzt Sitzung am 20.10.2017, lfd.Nr. 0654.1)

Herr Wolfgang Breunig, wohnhaft in Schneeberg, Schulstraße 8, beabsichtigt die Errichtung einer Lagerhalle für Paketsortierung auf seinem Anwesen Fl.Nrn. 1520, 1521, 1516 und 1083, Rippberger Straße 46. Das Vorhaben befindet sich in einem Gebiet, das im Flächennutzungsplan überwiegend als Gewerbegebiet ausgewiesen ist.

Geplant ist eine Paketsortierung mit 123,66 m² und eine Lagerhalle mit 620,34 m². Die Lagerhalle hat eine Gesamtlänge von 42,65 m und eine Breite von 20,65 m. Die Gebäudehöhe in Richtung B 47 beträgt 8,84 m und zur Südseite 5,10 m.

Die Anforderungen aus der Satzung über die Herstellung von Stellplätzen für Kraftfahrzeuge ist für Lagerräume 1 Stellplatz je 90 m² Hauptnutzfläche oder je 3 Beschäftigte (754 m² Nutzfläche = 9 Stellplätze, 20 Beschäftigte = 7 Stellplätze). Somit ist diese mit 10 Stellplätzen erfüllt.

Die Baupläne sind vom Markt Schneeberg als Angrenzer unterschrieben. Die weiteren Angrenzer: Wasserwirtschaftsamt und Staatliche Bauamt werden durch das Landratsamt Miltenberg bei diesem Bauvorhaben sowieso beteiligt.

Der Bauantrag ist zur Genehmigung an das Landratsamt Miltenberg weiterzuleiten.

 

Ein zusätzlicher Plansatz liegt zur Weiterleitung an das Gewerbeaufsichtsamt bei.

 

Der Markt Schneeberg wird die Änderung des Flächennutzungsplanes und die Aufstellung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes – Paketumschlaghalle Fa. Breunig fortführen, sobald ein Lärmgutachten vorliegt. Dieses Lärmgutachten wurde bereits von Wolfgang Breunig in Auftrag gegeben und wird voraussichtlich Ende 2017 bzw. Anfang 2018 fertiggestellt.


Beschluss:

Der Marktgemeinderat nimmt Kenntnis vom vorgelegten Bauantrag. Einwendungen werden nicht erhoben. Die Unterlagen sind zur Genehmigung an das Landratsamt Miltenberg weiterzuleiten.