TOP Ö 221: Ehrungen für Kreismeisterschaften und für einen Unterfränkischen Meister im Kugelstoßen

Sachverhalt:

1. Bgm. Kuhn gratuliert Michael Breunig zur Unterfränkischen Meisterschaft im Kugelstoßen. Mit einer Weite von 11,69 m (vor einem Jahr 9,24 m) konnte er, nachdem er bereits im Vorjahr überraschend Unterfränkischer Meister der Altersklasse M14 geworden war, seinen Erfolg in diesem Jahr in der Altersklasse M15 in Bad Kissingen wiederholen. Beim Diskuswerfen belegte Michael Breunig einen beachtlichen vierten Platz. Der erneute Titelgewinn macht deutlich, dass sein letztjähriger Erfolg kein Zufall war. Hier zeigt sich welch gute Arbeit in der Leichtathletiksparte des TV Schneeberg durch Spartenleiter Harald Schmidt geleistet wird. Der Markt Schneeberg freut sich sehr über diese hervorragende sportliche Leistung. Als Anerkennung und Würdigung dieser Leistung überreicht Bürgermeister Kuhn ein Geldgeschenk für Michael Breunig und den Spartenleiter Harald Schmidt.

 

Auch bei den Kreismeisterschaften war man erfolgreich. Neben Michael Breunig wurde dabei auch Christian Fabrig Kreismeister im Kugelstoßen und im Diskuswerfen der Männer U30. Im Speerwurf belegte Christian Fabrig den zweiten Platz. Bürgermeister Kuhn bedankt sich bei Christian Fabrig mit einem Geldgeschenk.

 

Zweiter im Kugelstoßen der Männer U30 wurde Thomas Breunig – ein weiterer Schneeberger Leichtathlet. Außerdem wurde Thomas Breunig dritter im Speerwurf.

 

Erdal Kaya wurde für den TV Schneeberg in der Altersklasse M13 Kreismeister im Diskuswerfen. Außerdem wurde Erdal Kaya zweiter im Kugelstoßen seiner Altersklasse.

 

Thomas Breunig und Erdal Kaya erhalten ebenfalls ein Geldgeschenk, das von Harald Schmidt überreicht wird.

 

Als Grundlage für eine weiterhin erfolgreiche Trainingsarbeit hat der TV Schneeberg für seine Leichtathletiksparte eigens eine neue Kugelstoßanlage angelegt.


Diskussionsverlauf:

Harald Schmidt teilt mit, dass die Leichtathletiksparte in den letzten fünf Jahren gewachsen ist. Zum Erreichung dieser Leistungen gehört viel Ehrgeiz. Die Leistung von Michael Breunig mit 12 m beim Kugelstoßen ist sehr hoch. Er steht mit dieser Leistung kurz vor einer Teilnahme an den Bayerischen Meisterschaften. Im nächsten Jahr wechselt er in eine andere Altersklasse, da kann man noch nicht sagen, wie es weiter geht. Im Nachwuchs hat er noch einiges in petto.

1. Bgm. Kuhn wünscht weiterhin viel Glück, Freude am Sport und Erfolg.